Peter Ackermann

Legal Counsel, LL.M.

Profil

Peter Ackermann ist seit 2016 als Konsulent bei MME tätig. Er leitet seit 2015 den Rechtsdienst und ist Chief Compliance Officer eines Finanzinstituts, welches zu den international führenden Asset Managern auf dem Gebiet der gewinnorientierten Entwicklungsfinanzierung gehört. Davor war er während 20 Jahren Partner in einer mittelgrossen Wirtschaftsanwaltskanzlei in Zürich. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Wirtschaftsanwalt mit Schwerpunktgebieten im Gesellschaftsrecht, Finanzaufsichtsrecht, sowie Vertragsrecht verfügt Peter Ackermann eine breite Erfahrung und profunde Kenntnisse in grenzüberschreitenden Transaktionen und Projekten. Seine praktische Erfahrung wird durch seine langjährige Funktion in Führungs- und Aufsichtsgremien (Verwaltungsrat, Stiftungsrat) abgerundet.

Tätigkeitsgebiete

  • Compliance
  • Finanzaufsichtsrecht
  • Finanzmarktrecht
  • Entwicklungsfinanzierung
  • Mikrofinanz
  • Infrastrukturprojekte
  • Bankenrecht
  • Klimaschutzrecht und EFG

Ausbildung

1990
Universität New York (LL.M.)
1987
Zulassung als Rechtsanwalt (Fürsprech und Notar, Kanton Solothurn)
1986
Universität Bern (lic. iur.)

Sprachen

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch

Berufserfahrung  

seit 2016
Konsulent bei MME
seit 2015
Global General Counsel und Chief Compliance Officer, responsAbility Investments AG Zürich
1996-2014
Gründer und Partner in mittelgrosser Wirtschaftsanwaltskanzlei in Zürich
1991-1996
Rechtsanwalt in grosser Wirtschaftsanwaltskanzlei in Zürich
1990-1991
Rechtsanwalt in grosser US-amerikanischen Anwaltskanzlei (Sullivan&Cromwell)
1985-1989
Rechtsanwalt in grosser Wirtschaftsanwaltskanzlei in Zürich

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • International Bar Association (IBA)
  • SEC Regulated Investment Advisor Association (SRIAA)
  • Global Impact Investing Network (GIIN)
  • Center for International Legal Studies (CILS)