Handel | Transport | Logistik

Supply Chain, Vertrieb, Trade Compliance, Zoll/MWST, Finanzierungen

Ihre Ziele

Supply Chain

Die Globalisierung der Wirtschaft führt zu komplexen grenzüberschreitenden Warenflüssen in Liefer- und Vertriebsketten. Sie sind meist Teil vielschichtiger internationaler Organisationsstrukturen und Vertragsbeziehungen, die unterschiedlichen nationalen und internationalen Rechtsnormen unterliegen. Wir beraten Sie in Bezug auf die Abstimmung und Harmonisierung der Rechte und Pflichten innerhalb Ihrer Liefer- und Vertriebsketten sowie in Bezug auf die Steuerung und Versicherung der involvierten Risiken. Dabei können wir auf interne Experten im Bereich Zoll, Steuern und Compliance sowie auf externe Logistik- und Rechtsexperten im In- und Ausland zurückgreifen.

Handel, Import und Export

Sie sind eine exportierende, importierende oder im Handel tätige Unternehmung und suchen rechtliche Unterstützung bei der ziel- und erfolgsorientierten Ausrichtung Ihrer Tätigkeit. Wir verstehen Ihr Geschäft und Ihre Anliegen, kennen die geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen, um Sie in Bezug auf Ihre Handelstätigkeiten optimal zu beraten und Sie bei der Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen zu unterstützen.

Transport und Logistik

Sie sind im Bereich der Logistik tätig als Spediteur, Frachtführer oder Eigentümer bzw. Betreiber von Transport-Infrastruktur (Schiffe, Flugzeuge, Eisenbahnen, LKW) und suchen rechtliche Beratung durch Fachleute, die Ihr Geschäft und Ihre Anliegen verstehen. Wir verfügen über Spezialisten in Bezug auf sämtliche Aspekte des Vertriebs-, Logistik- und Transportrechts unter Einschluss aller Transportmodalitäten und können bei Bedarf weltweit auf ein Netzwerk von ausgewiesenen Experten zurückgreifen.

Transportversicherung

Sie sind Versicherer von Transportrisiken oder Sie verfügen über eine Transportversicherung (Sachversicherung, Maritime-Policy). Wir verfügen über grosse Erfahrung in der Vertretung von Versicherungsnehmern und Versicherern in Deckungsprozessen aus Transportversicherungen und im Zusammenhang mit Regressforderungen.

Unser Angebot

Wir unterstützen Sie beim Aufbau von internen und externen Strukturen, der Optimierung Ihrer Verträge und bei der Überprüfung von rechtlichen Risiken. Wir beraten Sie in allen einfuhr-, ausfuhr-, zoll- und steuerrechtlichen Angelegenheiten. Wir unterstützen Sie in der Durchsetzung oder Abwehr von Forderungen und in Schadenfällen. Unsere Spezialisten vertreten Sie vor Geschäftspartnern, Behörden, staatlichen Gerichten sowie Schiedsgerichten und erstellen entsprechende (Schieds-)Gutachten. Wir gewährleisten eine integrierte Perspektive unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren. Dabei erarbeiten wir aufgrund einer SWOT-Analyse einen optimalen Ausgleich zwischen Chancen und Risiken.

Das MME Handel/Transport/Logistik-Team ist mit der ganzen Bandbreite des Handels, des Vertriebs, der Logistik und des Transports vertraut:

  • Internationaler Handel und Rohstoffhandel
  • Liefer- und Vertriebsstrukturen
  • besondere Vertriebsformen (Leasing; Franchising; verbraucherrechtliche Rahmenbedingungen; AGB-Recht)
  • Logistik- und Transportverträge, Charterverträge
  • Transportrecht sämtlicher Transportmodi (See- und Binnenschifffahrt, Luft, Strasse und Schiene)
  • Haftungsrecht, Schaden-Management, Inkasso und Prozessführung
  • Transportversicherung und Regress
  • Finanzierung, Neubau, Kauf, Betrieb und Versicherung von Transport-Infrastruktur
  • Trade Finance und Akkreditive
  • Zoll und MWST
  • Freihandelsabkommen
  • Bewilligungsverfahren bei Ein- und Ausfuhr (Exportkontrollen wie Dual-Use, Embargo, Gefahrgut)
  • Compliance im Bereich der Korruption und Geldwäsche

Das MME Handel/Transport/Logistik-Team wird von Prof. Dr. Andreas Furrer und Raphael Brunner geleitet.

Prof. Dr. Andreas Furrer verfügt als Rechtsanwalt über eine langjährige beratende und prozessierende Erfahrung. Als Professor an der Universität Luzern leitet er die Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht (KOLT), er ist Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze, Mitbegründer der Transportrechtskommission des Swiss Shippers Council (SSC) und Organisator verschiedener Tagungen (wie die jährlichen Luzerner Transport- und Logistiktage).

Raphael Brunner verfügt über einen LL.M. in Shipping und Trade Law der University of Cape Town und über eine langjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt in einer auf das internationale Logistik- und Transportrecht spezialisierten Zürcher Wirtschaftskanzlei. Er publiziert regelmässig in Fachzeitschriften und Schriftenreihen und hält regelmässig Fachvorträge zum Handel- und Transportrecht.

Dr. Juana Vasella praktiziert und publiziert im Bereich des Transport-, Logistik- und Vertriebsrechts sowie der Trade Compliance. Sie ist Co-Direktorin der KOLT sowie wissenschaftliche Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern, wo sie eine Habilitation verfasst.

Zusammen mit Dr. Martin Eckert, Dr. Andreas Glarner und Dr. Alexandra Körner werden ganzheitliche Lösungen für alle Rechtsfragen im Bereich des Handels, des Vertriebs, der Logistik und des Transports geboten.

Im Rahmen der KOLT wird alle drei Monate ein Newsletter versandt und eine Schriftenreihe zum Transport- und Logistikrecht herausgegeben.

Ihr Team

Ihr Kontakt

Wünschen Sie, dass wir Sie kontaktieren? Bitte füllen Sie das Formular aus und unsere Berater setzen sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung.