Dr. Dominik Vock

Legal Partner, LL.M.

Profil

Dr. Dominik Vock verfügt über eine breite Erfahrung in der Prozessführung sowie im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht. Er ist als Prozessanwalt in komplexen Wirtschaftsprozessen vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten tätig und nimmt Gläubigerinteressen in anspruchsvollen Schuldbetreibungs- und Konkursfällen wahr. Er tritt zudem regelmässig als Schiedsrichter in nationalen und internationalen Schiedsfällen auf.

Tätigkeitsgebiete

  • Prozessführung
  • Internationale Schiedsgerichtsbarkeit
  • Internationales und schweizerisches Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
  • Erbrecht
  • Internationale Rechtshilfe

Ausbildung

2003
University of Pennsylvania Law School (LL.M.) 
2000
Universität Zürich (Dr. iur.)  
1995
Zulassung als Rechtsanwalt

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

 Dozententätigkeiten

  • Lehrbeauftragter für Zivilprozessrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich, 1999-2002  

Berufserfahrung   

2013-2014
Präsident des Zürcher Anwaltsverbandes (ZAV)
2000-2005
Mitarbeiter zweier Wirtschaftskanzleien  
1996-2000
Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht sowie Privatrecht, Universität Zürich  
1994
Gerichtssekretär am Bezirksgericht Andelfingen

Mitgliedschaften

  • Zürcher Anwaltsverbandes (ZAV)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • International Bar Association (IBA)
  • Inter Pacific Bar Association (IPBA)
  • Schweizerische Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ASA)
  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS)
  • Mitglied der Redaktion der schweizerischen Zeitschrift für Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht (ZZZ)

Angebot

Ihr Kontakt

Dr. Dominik Vock
Legal Partner

T +41 44 254 99 66
E-Mail
VCard

Sekretariat

Silvia Lopez
Assistentin

T +41 44 254 99 87
E-Mail

Publikationen

  • Schiedsgerichte | Mediation

    Kommentar zu den Artikeln 9-14 der Swiss Rules of International Arbitration 2013

  • Prozessführung

    Kommentierung der Art. 1-8 und Art. 40-45 ZPO Basel 2013

Alle Publikationen