Dr. Juana Vasella

Legal Counsel

Profil

Juana Vasella arbeitet als Konsulentin vorrangig im schweizerischen, deutschen und internationalen Vertragsrecht, insbesondere dem Transport-, Logistik- und Vertriebsrecht, im Heilmittel- und Gesundheitsrecht sowie im Wirtschaftsstrafrecht. Sie ist daneben als Wissenschaftliche Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern beschäftigt, wo sie eine Habilitation verfasst und als Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht (KOLT) tätig ist.

Tätigkeitsgebiete

  • Schweizerisches, deutsches und internationales Vertragsrecht
  • Nationales und internationales Transport-, Logistik- und Vertriebsrecht
  • Heilmittel- und Gesundheitsrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Trade Compliance und Regulatory Compliance
  • Rechtsgutachten

Ausbildung

2016
Universität Zürich (Dr. iur.)
2014
Zulassung als Rechtsanwältin (RA)
2002
Universität Augsburg, Universidad de Léon und TU Dresden (mag. iur.)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Berufserfahrung

seit 2016
Wissenschaftliche Oberassistentin, Lehrbeauftragte und Habilitandin an der Universität Luzern
seit 2016
Legal Counsel bei MME
seit 2015
Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht (KOLT) an der Universität Luzern
seit 2014
Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Privatrecht, Rechtsvergleichung, internationales Privatrecht und Europarecht an der Universität Luzern
2010-2011
Junior Associate in einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich
2007-2009
Rechtsreferendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg
2007-2009
Freie Mitarbeiterin der Behörde für Wissenschaft und Forschung (Landesministerium) der Freien und Hansestadt Hamburg
2002-2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an verschiedenen Lehrstühlen für (Wirtschafts-)Strafrecht, Strafprozessrecht und Medizinrecht an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School

Akademische Tätigkeiten

    • Lehrbeauftragte für Obligationenrecht an der Universität Luzern
    • Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht (KOLT)
    • Co-Herausgeberin und Redakteurin von Swissblawg
    • Visiting Research Fellow am King's College London
    • Visiting Research Fellow am British Institute of International and Comparative Law (BIICL) in London

    Mitgliedschaften

    • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
    • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
    • Deutscher Juristinnenbund (DJB)
    • Deutsche Gesellschaft für Transportrecht (DGTR)

    Angebot

    Ihr Kontakt

    Dr. Juana Vasella
    Legal Counsel

    T +41 44 254 99 66
    E-Mail
    VCard
    CV (PDF)

    Publikationen

    • Handel | Transport | Logistik

      Die schweizerische Kodifikation und ihre Wirkung auf Wertediskussionen im Ausland: 90 Jahre Rezeption des ZGB und OR durch die Türkei, in: Juana Vasella/Anne-Sophie Morand (Hrsg.) Werte im Recht – Das Recht als Wert, Junge Rechtswissenschaft Luzern, Bd. 5 2017

    • Handel | Transport | Logistik

      «Transportkollisionsrecht» – Zur Rolle des IPR bei der grenzüberschreitenden Beförderung von Gütern, in: Pascal Grolimund et al. (Hrsg.) Festschrift für Anton K. Schnyder 2017

    Alle Publikationen