Regulatory Compliance

Update Länderrisikoliste

Möchten Sie sich mit einem Klick einen Überblick über die Risikobewertung eines bestimmten Landes verschaffen können? Zusammen mit KYC Spider publiziert MME regelmässig eine aktuelle Länderrisikoliste.

Die Länderrisikoliste bietet Ihnen einen geographischen Überblick über die Risikobewertung zahlreicher Jurisdiktionen in Bezug auf Geldwäschereirisiken und zeigt auf, bei welchen Geschäftsbeziehungen mit Geschäftspartnern in den entsprechenden Jurisdiktionen erhöhte Sorgfalt geboten sein könnte. Die Liste wird regelmässig mit verschiedenen offiziellen Quellen abgeglichen und aktualisiert. Für die Beurteilung der Risikoklassen werden diverse Geldwäscherei-, Steuer-, und Transparenzstandards analysiert. Ferner erfolgt eine regelmässige Überprüfung der wichtigsten Sanktionslisten.

Mit der Zunahme von Geschäftsbeziehungen im digitalen Asset Bereich ist für Geschäftspartner vermehrt eine Länderrisikobewertung für Transaktionen oder Dienstleistungen mit Kryptowährungen und anderen digitalen Assets von Bedeutung. Neu bietet die Länderrisikoliste zusätzlich eine eigenständige Risikobeurteilung für Geschäftsbeziehungen mit Bezug zu Digital Assets. Damit erhalten Sie einen konsolidierten Überblick über die herkömmlichen sowie neu über die Digital Asset relevanten geographischen Risikokriterien und Bewertungen.

Die Länderrisikoliste und viele weitere Tools finden Sie in der KYC Toolbox von KYC Spider. Die KYC Toolbox 4.0 ist ein Online-Werkzeugkasten für Compliance, den Sie selbst nutzen können. Zur einfachen, intelligenten und sicheren Personen- und Unternehmensüberprüfung sowie zur Risikobeurteilung Ihrer bestehenden Geschäftspartner.

MME | Legal | Tax | Compliance ist eines der führenden Rechts- und Beratungsunternehmen für Fintech Unternehmen in der Schweiz. In Kooperation mit KYC Spider bietet MME Unterstützung im regulatorischen Bereich sowie notwendige Werkzeuge für Unternehmen, um GWG & KYC Regularien einzuhalten.

Zur KYC Spider Toolbox und weiteren Informationen über den Zugang zu der Länderrisikoliste.

Sind Sie interessiert an einer Checkliste, welche Ihnen die Schritte zu einer erfolgreichen SRO-Mitgliedschaft erklärt? Eine Checkliste können Sie über den folgenden Button herunterladen:

MME-Checkliste-Erfolgreich-zur-SRO-Mitgliedschaft

September 2020 | Autor: Dschamila Jäggin

Ihr Team

Ihr Kontakt

Wünschen Sie, dass wir Sie kontaktieren? Bitte füllen Sie das Formular aus und unsere Berater setzen sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung.

Aus dem Magazin

Digitale Generalver-sammlung

Seit über zehn Jahren wird die Aktienrechtsrevision diskutiert und damit auch die Einführung der virtuellen Generalversammlung.

Robo Advisor

Im Anlageberatungs- und Vermögensverwaltungsgeschäft stand bislang die persönliche Beratung durch den Finanzdienstleister im Vordergrund. Im Zuge der omnipräsenten Digitalisierung erlebt auch dieser Bereich gerade den Anbeginn eines neuen Zeitalters. Banken, Effektenhändler, Vermögensverwalter, Anlageberater und aber auch Software-Entwickler, oftmals Start-ups, bieten ihren Kunden vermehrt durch künstliche Intelligenz gesteuerte Dienstleistungen an. Der sogenannte „Robo-Advisor“, der in automatisierter und auf Algorithmen basierender Weise Anlageempfehlungen ermittelt und ggf. auch Anlageentscheidungen für den Kunden trifft und ausführt, erschliesst spannende neue Geschäftsmodelle mit nicht unwesentlichem Skalierungspotenzial. Gerade auch im Bereich von virtuellen Vermögenswerten („Virtual Assets“) spriessen derartige Anwendungen derzeit aus dem Boden. Der Einsatz derartiger Software bringt aber in einem hochregulierten Bereich wie dem Finanzmarkt aus regulatorischer Sicht viele teilweise noch ungeklärte Fragen mit sich. Je nach Ausrichtung des Angebots und des Geschäftsmodells bedürfen Anbieter derartiger Dienstleistungen eine Bewilligung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht („FINMA“) bzw. den Anschluss an eine Aufsichtsorganisation („AO“) oder eine Selbstregulierungsorganisation („SRO“). Der vorliegende Beitrag legt die Grundzüge der relevanten finanzmarktrechtlichen Regulierung sowie der heute offenen Fragenstellungen dar.

Alle Magazinbeiträge

Publikationen

  • Thomas Linder,

    Fredrik Dekker

    Novità fiscali: L'attualità del diritto tributario svizzero e internazionale

    PDF

  • Peter Henschel

    Internes Compliance-Programm (ICP): Prozesse und Systeme

    PDF

Alle Publikationen