Legal Associate
Rechtsanwalt

Fernando Tafur

Blockchain verstehen und rechtliche Lösungen finden: pragmatisch und kreativ.

Sekretariat
Noemi Muñoz Fernández
+41 44 254 98 89
E-Mail
Kontaktinformationen

Profil

Fernando Tafur berät in- und ausländische Klienten in rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen der Bereiche FinTech und Distributed Ledger Technology (DLT). Ferner betreut er seine Klienten im Bereich des Gesellschafts-, Datenschutz- und Lizenzrechts sowie des allgemeinen Vertragsrechts.

Zuvor war Fernando Tafur in verschiedenen Wirtschaftskanzleien beratend sowie prozessierend tätig und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Publikationen im Bereich des UN-Kaufrechts (CISG).

Dank seiner Mehrsprachigkeit berät er seine Klienten auch in spanischer, englischer und französischer Sprache.

Ausbildungen

seit 2021 CAS in Blockchain, Hochschule Luzern
2020 Zulassung als Rechtsanwalt
2017 MLaw, Universität Basel
2015 BLaw, Universität Basel

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Berufserfahrung

seit 2021 Legal Associate bei MME
2020 - 2021 Rechtsanwalt in einer mittelgrossen Kanzlei in Basel
2020 Juristischer Mitarbeiter in einer Wirtschaftskanzlei in Basel
2018 - 2019 Volontär in einer Wirtschaftskanzlei in Basel
2017 Volontär beim Zivilgericht Basel-Stadt

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband
  • Advokatenkammer Basel