Customs Valuation

EU-Zollkodex, Zollwertrecht

Der revidierte EU-Zollkodex und dessen Auswirkungen für Schweizer Unternehmen - Chaos der Wertdeklarationen im Zollbereich

1 Der Zollwert einer Ware

Die EU führte im Jahr 2014 Waren im Wert von 1680 Milliarden Euro ein. Somit wird deutlich, wie entscheidend es ist, den Wert der Handelswaren für die korrekte Erfassung von Zöllen genau zu bemessen. Sobald Schweizer Unternehmen grenzüberschreitend tätig sind, müssen sie die EU-Vorschriften beachten. Noch stärker gefordert sind Schweizer Unternehmen, welche grenzüberschreitende Geschäfte tätigen und Tochterunternehmungen in der EU haben. Der seit 1. Mai 2016 gültige Zollkodex vereinfacht die Zollwertermittlung nicht.

Zum vollständigen Artikel (PDF, 1.4 Mb)

Your team

Contact

In need of legal or tax advice? We look forward to contacting you.