Bundesgericht stärkt Stellung der Kantone

Steuerrulings, Veranlagungskompetenz, Aufsichtsbehörde

Das Bundesgericht hat in zwei Fällen die Kompetenzen zwischen kantonalen Steuerbehörden und der Eidg. Steuerverwaltung (ESTV) klargestellt. Die Tendenz der Kantone, die Verantwortung an die ESTV zu delegieren, wird vom Bundesgericht nicht geschützt.

Lesen Sie dazu den beiliegenden Artikel (PDF, 115 Kb)

* Dr. Samuel Bussmann | Christoph Rechsteiner

Ihr Team

Ihr Kontakt

Wünschen Sie, dass wir Sie kontaktieren? Bitte füllen Sie das Formular aus und unsere Berater setzen sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung.