Ablösung eines Joint Ventures

M&A

MME hat die KARL STORZ SE & Co. KG, Tuttlingen, Deutschland (KARL STORZ) umfassend bei der Ablösung eines Joint Ventures in einer in der Schweiz domizilierten Gesellschaft beraten. Das MME Team bestand aus Dr. Bernhard Meyer und Dr. Alex Enzler (beide Corporate I M&A) sowie Christoph Rechsteiner (Tax).

KARL STORZ – ein führender Hersteller in der Endoskopie – bietet Systeme an für die Human- und Veterinärmedizin sowie für industrielle Anwendungen. Endoskope, Instrumente, Geräte und Kamerasysteme aus dem Hause KARL STORZ stehen seit über 70 Jahren für Tradition, High-Tech und Qualität. Das Familienunternehmen in der dritten Generation wurde 1945 von Dr. med. h. c. Karl Storz gegründet und ist heute mit über 50 Niederlassungen in mehr als 40 Ländern auf allen Kontinenten tätig. KARL STORZ beschäftigt weltweit insgesamt mehr als 8'000 Mitarbeiter.

Dezember 2019 | Autoren: Bernhard Meyer, Alex Enzler, Christoph Rechsteiner

Ihr Team

Ihr Kontakt

Wünschen Sie, dass wir Sie kontaktieren? Bitte füllen Sie das Formular aus und unsere Berater setzen sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung.