Beat Stump

IP Counsel | Patentanwalt, Stump und Partner AG

Profil

Als Schweizer und Europäischer Patentanwalt betreut Beat Stump national und international ausgerichtete Technologie- und Industriebetriebe sowie Start-up's im Bereich IP, insbesondere im Patentrecht. Er verfügt über breite Erfahrung im Aufbau, Unterhalt, der Verteidigung und der Durchsetzung von Schutzrechtsportfolios im In- und Ausland.

Vor Gründung seiner Patentanwaltskanzlei im Jahr 2008, Stump und Partner AG, war Beat Stump In-House IP Counsel einer globalen Industrieunternehmung zuständig für den Schutz und die Durchsetzung der Entwicklungen in Europa, USA und Asien. 2015 hat sich Beat Stump zur Verstärkung des IP Teams im Bereich Patent- und Steuerrecht mit MME assoziiert.

Tätigkeitsgebiete

  • Weltweite Durchführung der Verfahren für die Patenterteilung, Eintragung von Marken und Designs
  • Unterhalt, Verteidigung und Durchsetzung von Patenten, Marken und Designs im In- und Ausland

Ausbildung

2013
Schweizerischer Patentanwalt nach dem PAG 2013
2008
Zulassung beim Europäischen Patentamt
1988
Universität Zürich (lic. iur.)
1982
ETH Zürich (dipl. Masch. Ing) 

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Berufserfahrung

seit 2015
IP Counsel bei MME
seit 2009
Gründung der Patentanwaltskanzlei Stump und Partner AG
2006-2008
Patentanwalt in einer Patentanwaltskanzlei
1991-2005
In-house Counsel in einer schweizerischen, weltweit tätigen Industrieunternehmung
1989-1990
Praktikum bei einer wirtschaftsrechtlich orientierten Zürcher Anwaltskanzlei
1982-1988
Patentingenieur bei einer Zürcher Patentanwaltskanzlei

Mitgliedschaften

  • Verband der freiberuflichen Europäischen und Schweizer Patentanwälte (VESPA)
  • Institut für den gewerblichen Rechtsschutz (INGRES)